Entsenderecht

Neueste Beiträge

  • 02.11.2015

    NEWSLETTER Ausgabe 3/2015 (Stand Oktober 2015)

    WENDLERTREMML Rechtsanwälte, Grenzüberschreitender Wirtschaftsverkehr, Wirtschaftsstrafrecht, Nachunternehmereinsatz, Entsendung, Arbeitsrecht, News · Dr. Jutta Walther

    Der Newsletter 3/2015 mit Stand Oktober 2015 informiert über Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung im Zusammenhang mit grenzüberschreitender Geschäftstätigkeit. mehr

  • 31.07.2015

    NEWSLETTER Ausgabe 2/2015 (Stand Juli 2015)

    Privates Baurecht, Haftung, Baumängel, Vergütung, Grenzüberschreitender Wirtschaftsverkehr, Wirtschaftsstrafrecht, Nachunternehmereinsatz, Entsendung, Arbeitsrecht, Arbeitnehmerüberlassung, News · Dr. Jutta Walther

    Der Newsletter 2/2015 mit Stand Juli 2015 enthält u.a. Beiträge zu den Themen Mindestlohn, Scheinselbstständigkeit, Werkvertragsrecht und Schwarzarbeit. mehr

  • 24.09.2014

    Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohnes (Mindestlohngesetz - MiLoG) in Kraft getreten

    Grenzüberschreitender Wirtschaftsverkehr, Wirtschaftsstrafrecht, Entsendung, Arbeitsrecht · Dr. Jutta Walther

    Mit dem Mindestlohngesetz wird ab dem 1. Januar 2015 eine bundesweite gesetzliche Mindestvergütung geregelt. Der Gesetzgeber hat im Gesetzgebungsverfahren gegenüber dem ursprünglichen Gesetzesentwurf noch einige Änderungen vorgenommen. mehr

  • 04.09.2014

    Arrestanordnung in Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Mindestlohnverstößen bis zum Lohnanteil des Gesamtauftragsvolumens möglich

    Grenzüberschreitender Wirtschaftsverkehr, Wirtschaftsstrafrecht · Dr. Jutta Walther

    Nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) werden Verstöße gegen die Pflicht zur Zahlung eines allgemeinverbindlichen Mindestlohnes einer der im AEntG genannten Branchen als Ordnungswidrigkeiten mit einer Geldbuße in Höhe von bis zu 500.000,00 € geahndet. mehr

  • 18.07.2014

    Neue Gewerbeanzeigenverordnung zur Bekämpfung der Schwarzarbeit

    Grenzüberschreitender Wirtschaftsverkehr, Wirtschaftsstrafrecht · Michael Wendler

    Am 11. Juli 2014 hat der Deutsche Bundesrat eine neue Gewerbeanzeigenverordnung verabschiedet. Die neue Ausgestaltung des Gewerbeanzeigeverfahrens soll die Arbeit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) erleichtern und auch Scheinselbständigkeit verhindern. mehr

  • 05.06.2014

    10 Jahre Finanzkontrolle Schwarzarbeit

    Grenzüberschreitender Wirtschaftsverkehr, Wirtschaftsstrafrecht · Michael Wendler

    Vor zehn Jahren wurde die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) unter dem Dach der Zollverwaltung ins Leben gerufen. Auf einer Festveranstaltung im Bundesministerium für Finanzen in Berlin am 4. Juni 2014 zogen die Beteiligten Bilanz und blickten nach vorne. mehr

  • 30.05.2014

    Vorenthalten von Sozialversicherungsbeiträgen bei Pflege- und Haushaltskräften

    Grenzüberschreitender Wirtschaftsverkehr, Wirtschaftsstrafrecht · Dr. Jutta Walther

    Nicht erst seit in der Pflegebranche ein zwingender Mindestlohn zu zahlen ist, steht die Entsendung von Pflegekräften aus dem Ausland nach Deutschland im Fokus der Ermittlungsbehörden. mehr